Aktuelles

Zum Jahresende…

Der KITaZirkel wünscht dir und Ihnen eine besinnlich schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch...

weiter

 

Der neue Vorstand

Wir stellen uns vor.

weiter

 

Wie seht ihr das?

Jahresrückblick 2017. Eure Meinung ist uns wichtig!

weiter

 

Fort- und Weiterbildungen


 

Während der Klausurtage haben wir uns neben der professionellen Fallarbeit mit Wolfgang Hagemeier von reha-konzept, mit Vernetzung, Kennenlernen und Austausch von Projekten, Spielen, Liedern und Angeboten, beschäftigt. Philipp Benecke war dabei und hat alle Teammitglieder in Brandschutz geschult und Miriam Allweins schulte uns wie jedes Jahr mit der „Rückenschule“ – Vielen Dank dafür!Unser Team wächst von Jahr zu Jahr und alle waren sehr aktiv dabei!Saskia Wunram und Heike Habermann haben bestanden - Sie sind nun Fachkräfte für Kleinstkindpädagogik – HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Julia Knoblauch, Melanie Lindenkamp, Anna Lackmann-Huber, Svenja Söhnel und Irina Tänzer waren bei der Fachtagung „Sichere Bindung, Bildungsprobleme und Prävention im Kontext früher Hilfen“. Dies war eine sehr interessante Fortbildung und bestätigte unser Eingewöhnungskonzept der behutsamen Eingewöhnung.Melanie Lindenkamp und Irina Tänzer besuchten außerdem die weiterführende Fortbildungsreihe zur Fachkraft nach §8a Kinderschutz und zwei politische Veranstaltungen. Bei diesen ging es unter anderem um das Thema Inklusion in Langenhagen, Bindung und dritte Fachkraft in den Krippen. Die anwesenden langenhagener Politiker sehen alle einen Bedarf an mehr Personal in den Kindertagesstätten, besonders im Krippenbereich – Wir würden uns über eine Umsetzung freuen!